Marketing

Unsere Dienstleistungen für Sie

Die Abteilung Marketing ist Ansprechpartner bei Fragen rund um Agrotourismus, nationale Projekte, Direktvermarktung und Präsenz an Gewerbeausstellungen. Gerne unterstützen wir Sie bei ihrem Anliegen rund um Marketing, Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit.

Suisse Tier

Suisse Tier - die nationale Fachmesse für Nutztierhaltung.


Anlässlich des 10-Jahr Jubiläums stand die Suisse Tier ganz unter dem Motto Smart Farming. Passend zum Thema fand zur Eröffnung der Suisse Tier eine Podiumsdiskussion mit den Junglandwirten zum Thema «Lassen Sie sich auf die Digitalisierung ein!» mit Christian Galliker, Stefan Heller und Christian Schönbächler statt.
Hier geht's zum Medienbericht

Der Luzerner Bäuerinnen- und Bauernverband freute sich zahlreiche Besucherinnen und Besucher an Stand begrüssen zu dürfen.

Gewerbeaustellung

Unterstützung für wirkungsvolle Auftritte
Das Marketing unterstützt die örtlichen Bauernorganisationen bei der Durchführung von Auftritten an regionalen Gewerbeausstellungen.

Benötigen Sie für Ihren Auftritt administrative Unterstützung, Austellungsmaterial, finanzielle Mittel, Werbegeschenke etc.? Dann kontaktieren Sie uns.

Direktvermarktung

Geschenkkorb registrieren

Bieten Sie Geschenkkörbe an? Regelmässig haben wir Anfragen von Interessenten, die auf der Suche nach einem Geschenkkorb mit Regionalprodukten sind.

Füllen Sie das Anmeldeformular aus und lassen Sie es uns zukommen, damit wir Sie weiterempfehlen können. Sie werden anschliessend auf der Angebotsübersicht von Geschenkkörben im Kanton Luzern eintragen.

Kontakt

Sie haben eine Frage zum Thema Direktvermarktung? Vielleicht finden Sie hier unter Download oder Links einen Tipp oder das richtige Hilfsmittel. Für weitere Auskünfte stehen wir gerne zur Verfügung.

Kontaktieren Sie das Marketing.

Agrotourismus

Party- und Seminarräume registrieren

Bieten Sie einen Party- oder Seminarraum an? Regelmässig haben wir Anfragen mögliche Lokalitäten in der Landwirtschaft. Füllen Sie das Anmeldeformular aus und lassen Sie es uns zukommen, damit wir Sie weiterempfehlen können.

Sie werden anschliessend auf der Angebotsübersicht eintragen.

«Vom Hof»

Ihre landwirtschaftlichen Produkte und Dienstleistungen können Sie kostenlos auf der Online-Datenbank «Vom Hof» eintragen. «Vom Hof» ist ein Projekt des Schweizer Bauernverbands und ist die grösste Datenbank für landwirtschaftliche Produkte und Dienstleistungen in der Schweiz.

www.vomhof.ch

Ansprechpersonen

Sie haben eine Frage zum Thema Agrotourismus? Gerne stehen wir Ihnen zur Verfügung.

Kontaktieren Sie das Marketing.

Das BBZ Natur und Ernährung bietet Beratungen rund um den Bereich Agrotourismus an:

Bieri Andrea
Allgemeine Fragen über Agrotourismus, Arbeitskreis, Betriebskonzepte
Teilzeit Donnerstag und Freitag
041 485 88 40 oder E-Mail

Estermann Beda
Betriebskonzepte, Wirtschaftlichkeitsberechnungen 
041 228 30 91 oder E-Mail

Walthert Lukas
Bauen und technische Einrichtungen, Baukonzepte
041 228 30 77 oder E-Mail

Herzog Benjamin
Betriebskonzepte, Wirtschaftlichkeitsberechnungen 
041 485 88 14  oder E-Mail

Nationale Projekte

Die Abteilung Marketing hat die kantonale Projektleitung für verschiedene nationale Projekte vom Schweizer Bauernverband.

Schule auf dem Bauernhof (SchuB)

Die Natur, die Tiere auf dem Bauernhof und die Landwirtschaft hautnah erleben und dabei schöne Erinnerungen sammeln, das bietet Schule auf dem Bauernhof. SchuB ermöglicht aktives, naturnahes Lernen mit bleibenden Erinnerungen und gibt einen Einblick in die Vorgänge und Abläufe auf dem Bauernhof. Kindergarten, Primar- und Oberstufenklassen sowie Heilpädagogische Schulen sind angesprochen und herzlich willkommen.

Im Kanton Luzern bieten rund 30 Bauernfamilien SchuB an. Die SchuB-Anlässe werden finanziell entschädigt und für die Anbieter gibt es Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Haben Sie auch Interesse naturnahen Unterricht für Schulklassen auf Ihrem Hof durchzuführen? Gerne erwarten wir Ihren Anruf oder Nachricht.

Weitere Informationen und die Liste mit den Anbietern finden Sie unter www.schub.ch.

1. August-Brunch

Kontakte pflegen, gegenseitiges Verständnis fördern, Image gewinnen: Das bietet der 1. August-Brunch auf dem Bauernhof. Der «Puure-Zmorge» am Nationalfeiertag ist nach wie vor fest in der Agenda von Herr und Frau Schweizer verankert. Ob zu einem Mini-, Midi- oder Maxibrunch, spielt keine Rolle, jedes Format hat sein besonderes Ambiente.

Weitere Informationen und die Liste mit den Anbietern finden Sie unter www.brunch.ch.

Shop

Sie können verschiedene Artikel bei uns im Shop bestellen.

Ihr Kontakt

Sandra Lüscher

Marketing

Fon 041 925 80 24
E-Mail

Jonas Imfeld

Marketing und Interessenvertretung

Fon 041 925 80 38
E-Mail