Sollte diese E-Mail nicht korrekt angezeigt werden, klicken Sie bitte hier.
 

Newsletter Dezember 2020

Liebe Leserin, lieber Leser


Ein spezielles Jahr neigt sich dem Ende entgegen. Corona hat 2020 viel verändert. In der Landwirtschaft durften wir zwischenzeitlich deswegen sogar eine höhere Wertschätzung spüren. Vielen Konsumentinnen und Konsumenten wurde bewusst, dass Lebensmittel zu ihren Grundbedürfnissen gehören und von Bäuerinnen und Bauern produziert werden. Vor allem Hofläden durften die Nähe zu Ihnen wieder besonders spüren. Gerne stellen wir auch im neuen Jahr wieder gesunde, marktkonforme Lebensmittel für Sie, im Einklang mit der Natur, her.
Uns Landwirtinnen und Landwirte stellt jedoch das Jahr 2021, im Hinblick auf die beiden Abstimmungen zu den extremen Agrarinitiativen vom 13. Juni, vor grosse Herausforderungen. Es ist uns ein Anliegen, dass Sie dann aus Überzeugung 2x Nein in die Urne legen werden, denn nur so können wir auch künftig einen wertvollen Beitrag für die Selbstversorgung der Schweiz leisten. Zudem sichern Sie die damit verbundenen 11 % Arbeitsplätze, welche direkt oder indirekt von der Landwirtschaft im Kanton Luzern abhängig sind. In diesem Sinne danke ich Ihnen für das entgegengebrachte Vertrauen und «blibid Gsund»


Markus Kretz
Präsident Luzerner Bäuerinnen- und Bauernverband


-----


Weitere Informationen zu den Initiativen finden Sie hier
> Webseite Luzerner Bäuerinnen- und Bauernverband
> Webseite Schweizerischer Bauernverband

 
 

 

In dieser Ausgabe

Unterstützung Weihnachtsaktion Luzerner Zeitung

Der Luzerner Bäuerinnen- und Bauernverband unterstützt auch in diesem Jahr die Weihnachtsaktion der «Luzerner Zeitung» und verzichtet deshalb auf den Versand von Weihnachtskarten.


Die Weihnachtsaktion der «Luzerner Zeitung» unterstützt Einzelpersonen und zahlreiche Familien, die in Not geraten sind. Oft auch durch Schicksalsschläge wie Unfälle, Krankheiten oder gar Todesfälle.


> weitere Infos zur Weihnachtsaktion

 
 

Eine Woche im agriPrakti mit Melanie Gisler

Melanie Gisler absolviert das Hauswirtschaftsjahr agriPrakti und erzählt in ihrem Wochenbericht über die täglichen Abenteuer in diesem einzigartigen Zwischenjahr. Der Alltag bei der Bauernfamilie Betschart mit den Mutterkühen, Pferden, Eseln, Schafen, Ziegen, Hühnern, Hund, Katzen und Hasen verspricht viel Abwechslung. Schauen Sie rein, es lohnt sich.


> hier gehts zum Wochenbericht von Melanie Gisler
> www.agriprakti.ch
> agriPrakti auf Facebook/ Instagram

 
 

Der schönste Weihnachtsbaum kommt vom Hof

Die Christbäume vom Bauernhof werden in der Regel Anfang Jahr in einer Graswiese gepflanzt. Ab März werden die Bäume gehegt und gepflegt und wo nötig die Äste zusammengezogen, die empfindlichen Tannenspitzen geschützt und die Knospen überprüft. Der Rasen zwischen den Bäumen wird in regelmässigem Abstand zurückgeschnitten. So wird der Tannenbaum nicht durch Unkraut behindert und kann sich optimal entfalten. Bevor er im Dezember im Hofladen verkauft wird und in einem Schweizer Zuhause zum Einsatz kommt, hat der Christbaum bereits mehrere Jahre liebevolle Pflege durch den Bauern erfahren dürfen.


> Tipps für die richtige Pflege und weitere Infos rund um den Weihnachtsbaum
> www.vomhof.ch

 
 

Vielen Dank

Gerade am Ende eines solchen Jahres ist es Zeit, durchzuatmen, zurückzulehnen und sich über das Erreichte zu freuen. An dieser Stelle bedanken wir uns ganz herzlich bei Ihnen, dass Sie uns in diesem geschichtsträchtigen Jahr die Treue gehalten haben. Gerne sind wir auch im nächsten Jahr wieder für Sie da.
Wir wünschen Ihnen ein besinnliches Weihnachtsfest im kleinen Kreise, gute Gesundheit und einen guten Start in ein hoffentlich etwas weniger aufregendes Jahr.


Mit weihnachtlichen Grüssen


Ihr Team der Luzerner VersicherungsBeratung und Agrisano


> VersicherungsBeratung LBV


 

 
 

Berufsbildungszentrum Natur und Ernährung: Weiterbildung

Weiterbildung ist ein entscheidender Erfolgsfaktor. Das BBZ Natur und Ernährung bietet in Zusammenarbeit mit dem Luzerner Bäuerinnen- und Bauernverband ein vielfältiges Kursangebot an.

> Hier finden Sie mehr Infos zum Kursangebot

 
 
 

 

 

Luzerner Bäuerinnen und Bauernverband LBV | Schellenrain 5 | 6210 Sursee
info@luzernerbauern.ch www.luzernerbauern.ch