Luzerner Bäuerinnen

Ein Gewinn für alle
zurück weiter

13. Apfelwähentag im Kanton Luzern

Am Freitagmorgen fand im Kanton Luzern der 13. Apfelwähentag der Luzerner Bäuerinnen statt. 249 Bäuerinnen backten und verkauften an 13. Standorten im Kanton Luzern 3'096 Stück frische Apfelwähe, mit dem Ziel Werbung für die Regionalprodukte und speziell für den einheimischen Apfel zu machen.

Hier geht's zur Medienmitteilung.

Die Luzerner Bäuerinnen fördern den Zusammenhalt untereinander, stehen ein für ihre landwirtschaftlichen Produkte und nehmen die Bedürfnisse der Gesellschaft als Chance wahr.

Die Kommission Bäuerinnen fördert die beruflichen Fähigkeiten und Interessen sowie den Berufsstolz der Bäuerinnen und deren Familien. Die Kommission Bäuerinnen verfolgt Veränderungen und Entwicklungen in den Fachgebieten und sensibilisiert über ihre Präsidentin und/oder Vizepräsidentin den Vorstand des Luzerner Bäuerinnen- und Bauernverbands (LBV) für gemachte Wahrnehmungen. Sie berät und bearbeitet die vom LBV-Vorstand zugewiesenen oder sich selbst gestellten Themen im Detail und stellt dem LBV-Vorstand Antrag.

Über uns

Aufgaben & Ziele

  • Sicherstellung einer angemessenen Frauenvertretung im Vorstand und Ausschuss des LBV
  • Zusammenarbeit mit Beraterinnen des BBZ Natur und Ernährung
  • Vorbereitung von Begehren und Stellungnahmen zuhanden von Behörden oder Organisationen im Bereiche der Bäuerinnen
  • Organisation von Anlässen für die Bäuerinnen
  • Engagement für die Aus- und Weiterbildung der Bäuerinnen
  • Vertretung des LBV in Fachorganisationen und -gremien

Philosophie

Bäuerin sein ist IN und wir sind stolz darauf. Mit dieser positiven Haltung steht die Kommission Bäuerinnen für die Anliegen der Frauen auf den Landwirtschaftsbetrieben ein.

Allium (Zierlauch), die Blume auf unserer Kommunikationskarte, trägt viele einzelne Blüten. Jede für sich einzigartig - zusammengefügt ein wunderbares Ganzes. Wir sehen diese Blume auch symbolisch für die Bäuerinnen.

Jede Bäuerin ist einzigartig mit ihren Stärken und Talenten. Gemeinsam aber sind wir stark und können etwas bewegen und bewirken.

Kommission Bäuerinnen

Regula Bucheli

Präsidentin Kommission Bäuerinnen
Vizepräsidentin LBV

Pfaffischwand 3
6017 Ruswil
Fon 041 495 23 22
E-Mail

Hella Schnider-Kretzmähr

Vizepräsidentin Kommission Bäuerinnen
Vorstandsmitglied LBV

Glashüttenrain 2
6173 Flühli
Fon 041 488 14 53
E-Mail

Andrea Aregger-Gut

Kommissionsmitglied

Sertelstrasse 11
6260 Reiden
Fon 062 758 35 62
E-Mail

Fabienne Bucher-Spörri

Kommissionsmitglied

Winon 3
6215 Beromünster
Fon 041 930 11 50
E-Mail

Helen Heller-Zehnder

Kommissionsmitglied

Hinteroberberg
6130 Willisau
Fon 041 971 06 71
E-Mail

Ursi Troxler-Kaufmann

Kommissionsmitglied

Bognau
6216 Mauensee
Fon 041 921 04 26
E-Mail

Nicole Waldispühl

Kommissionsmitglied

Roggwil
6274 Eschenbach LU
Fon 041 448 13 44
E-Mail

Sibille Burri

Sekretärin

Schellenrain 5
6210 Sursee
Fon 041 925 80 21
E-Mail

Veranstaltungen

Bildung

Mehr Informationen und Links rund um die Bildung finden Sie in der Rubrik Bildung.

> Hier geht's zur Rubrik Bildung.

Projekte

Die Kommission Bäuerinnen des Luzerner Bäuerinnen- und Bauernverbands bietet seit Herbst 2016 ein Angebot für den Erfahrungsaustausch zwischen Bäuerinnen, die nach der Hofübergabe an die nächste Generation, noch auf der Suche nach ihrem Platz im Betrieb sind.

agriPrakti ist eine Initiative der Luzerner Bäuerinnen.

Der Luzerner Bäuerinnen- und Bauernverband bietet auf privater Basis seit dem Sommer 2013 das Bildungsjahr Hauswirtschaft - agriPrakti an.

agriHome ist eine Initiative der Luzerner Bäuerinnen und will die Hausarbeit thematisieren und deren Stellenwert erhöhen. Damit soll auch ein Beitrag gegen die Schwarzarbeit geleistet werden.